Das Deutsche Theater Nach 1989 PDF Books

Download Das Deutsche Theater Nach 1989 PDF books. Access full book title Das Deutsche Theater Nach 1989 by Hannah Speicher, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Das Deutsche Theater Nach 1989 full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Das Deutsche Theater Nach 1989

Das Deutsche Theater Nach 1989
Author: Hannah Speicher
Publisher:
ISBN: 9783837656176
Size: 42.60 MB
Format: PDF, Mobi
View: 958
Get Books


Das Deutsche Theater nach 1989
Language: de
Pages: 288
Authors: Hannah Speicher
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2021-05-31 - Publisher: transcript Verlag
In dieser Geschichte des Deutschen Theaters werden die Inszenierungen Hamlet/Maschine (R: Heiner Müller, 1990), Shoppen&Ficken (R: Thomas Ostermeier, 1999) und Emilia Galotti (R: Michael Thalheimer, 2001) zu Bildern einer Theaterorganisation im Wandel zwischen Resilienz und Vulnerabilität. Hannah Speichers innovative Studie kombiniert dazu Theaterstatistiken und Zeitzeugeninterviews mit Dramen- und Inszenierungsanalysen. Es
Das rumänische Theater nach 1989
Language: de
Pages: 441
Authors: Alina Mazilu, Medana Weident, Irina Wolf
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2011-01-01 - Publisher: Frank & Timme GmbH
Books about Das rumänische Theater nach 1989
Ambivalenzen des Übergangs
Language: de
Pages: 412
Authors: Antje Dietze
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2014-11-19 - Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
This volume studies the success achieved by the Volksbühne at the Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin through its participating in societal change following the fall of the Berlin Wall and the reunification of the East and West Germany. In the time immediately after the reunification of East and West Germany, artists and
Einführung in die Gender Studies
Language: de
Pages: 232
Authors: Franziska Schößler
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2008-01-01 - Publisher: Oldenbourg Verlag
Typisch Frau, typisch Mann – was heißt das eigentlich? Weiblichkeit und Männlichkeit werden nicht allein durch das anatomische Geschlecht („Sex“) definiert, sondern auch durch spezifische Rollenangebote, die z. B. durch Kleidercodes oder Verhaltensnormen bestimmt sind. Den Fokus auf diese soziale Konstruktion von Geschlecht („Gender“) legen die Gender Studies – ein
Zeitstücke zur deutschen Wiedervereinigung
Language: de
Pages: 260
Authors: Dag Kemser
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2006-01-01 - Publisher: Walter de Gruyter
The study investigates the response to reunification in the German theatre, concentrating on 1) the prominence of this topic in plays, 2) formal approaches, and 3) the aspects of reunification that are emphasized. After an initial empirical survey, various formal approaches and thematic aspects are discussed in a range of
Brechts Theater nach 1989 und dessen Rezeption auf Deutschen Buhnen
Language: de
Pages: 80
Authors: Stephanie Randic
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2002 - Publisher:
Books about Brechts Theater nach 1989 und dessen Rezeption auf Deutschen Buhnen
Literarische Deutschlandreisen nach 1989
Language: de
Pages: 268
Authors: Leslie Brückner, Christopher Meid, Christine Rühling
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2014-05-21 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Der Sammelband erschließt das Feld literarischer Deutschlandreisen, die nach 1989 in großer Zahl erschienen sind. Die Texte positionieren sich auf unterschiedliche Weise in den gegenwärtigen Diskursen über Nation und Heimat, über Provinz und Stadt. In verschiedenen Medien und literarischen Formen, in Reisebericht und Reiseroman, wird über das eigene Land nachgedacht.
Polnisch-deutsche Theaterbeziehungen seit dem Zweiten Weltkrieg
Language: de
Pages: 315
Authors: Hans-Peter Bayerdörfer, Malgorzata Leyko, Malgorzata Sugiera
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2015-03-30 - Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Die Theaterbeziehungen zwischen Polen und den deutschsprachigen Ländern haben sich seit 1945 auf unterschiedliche Weise entwickelt. Die Gründe liegen in der Einbindung der beiden deutschen Staaten in die politischen Blöcke bis 1989, in der europäischen Sonderstellung Österreichs, sowie in der speziellen polnischen Kulturentwicklung innerhalb des östlichen Systems. Ausschlaggebend sind aber
Irrwege Irrgarten Irritationen
Language: de
Pages: 178
Authors: Agnieszka Kodzis-Sofińska
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2016-01 - Publisher:
Books about Irrwege Irrgarten Irritationen
Leben in der DDR , Leben nach 1989--Aufarbeitung und Versöhnung: Expertisen und Forschungsstudien zum Thema
Language: de
Pages: 298
Authors: Mecklenburg-Vorpommern (Germany). Landtag
Categories: Germany
Type: BOOK - Published: 1996 - Publisher:
Books about Leben in der DDR , Leben nach 1989--Aufarbeitung und Versöhnung: Expertisen und Forschungsstudien zum Thema "Kultur und religiöses Brauchtum"