Musica Theatralis D I Vollstandiges Verzeichniss Sammtlicher Seit Dem Jahre 1750 Bis Zu Ende Des Jahres 1863 Im Deutschen Und Auswartigen Handel Gedruckt Erschienener Opern Clavier Auszuge Mit Te PDF Books

Download Musica Theatralis D I Vollstandiges Verzeichniss Sammtlicher Seit Dem Jahre 1750 Bis Zu Ende Des Jahres 1863 Im Deutschen Und Auswartigen Handel Gedruckt Erschienener Opern Clavier Auszuge Mit Te PDF books. Access full book title Musica Theatralis D I Vollst Ndiges Verzeichni S Mtlicher Seit Dem Jahre 1750 Bis Zum Ende Des Jahres 1863 Im Deutschen U Ausw Rtigen Handel Gedruckt Erschienener Opern Clavierausz Ge Mit Text Und Sonstiger F R Die B Hne Bestimmter Musikwerke by , the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Musica Theatralis D I Vollstandiges Verzeichniss Sammtlicher Seit Dem Jahre 1750 Bis Zu Ende Des Jahres 1863 Im Deutschen Und Auswartigen Handel Gedruckt Erschienener Opern Clavier Auszuge Mit Te full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Musica Theatralis D I Vollst Ndiges Verzeichni S Mtlicher Seit Dem Jahre 1750 Bis Zum Ende Des Jahres 1863 Im Deutschen U Ausw Rtigen Handel Gedruckt Erschienener Opern Clavierausz Ge Mit Text Und Sonstiger F R Die B Hne Bestimmter Musikwerke

Musica Theatralis D I Vollstandiges Verzeichniss Sammtlicher Seit Dem Jahre 1750 Bis Zu Ende Des Jahres 1863 Im Deutschen Und Auswartigen Handel Gedruckt Erschienener Opern Clavier Auszuge Mit Te
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 52.70 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5309
Get Books


Deutschsprachiges Musiktheater im späten 18. Jahrhundert
Language: de
Pages: 955
Authors: Jörg Krämer
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2012-01-02 - Publisher: Walter de Gruyter
In der ‚Sattelzeit‘ des späten 18. Jahrhunderts bildete das deutschsprachige Musiktheater in seinen vilefältigen Formen den erfolgreichsten Bestandteil der Theaterpraxis. Das Musiktheater als besonders wirksame Art der Öffentlichkeitsstiftung und Diskursbündelung ermöglicht daher einen besonders guten Einblick in die Medienkrise und den anthropologischen Wandel im späten 18. Jahrhundert. Gerade die körperliche
General Catalogue of Printed Books
Language: en
Pages:
Authors: British Museum. Dept. of Printed Books
Categories: English imprints
Type: BOOK - Published: 1965 - Publisher:
Books about General Catalogue of Printed Books
General Catalogue of Printed Books
Language: en
Pages:
Authors: British Museum. Department of Printed Books
Categories: English literature
Type: BOOK - Published: 1959 - Publisher:
Books about General Catalogue of Printed Books
Süddeutsche Hofkapellen im 18. Jahrhundert. Eine Bestandsaufnahme
Language: en
Pages: 608
Authors: Silke Leopold
Categories: English literature
Type: BOOK - Published: 2018 - Publisher:
Since the Middle Ages, next to churches the courts have been the most important employers of professional musicians. The important role of court music in European and particularly in German music history has not been reflected in the efforts made by musicological scholarship in the past. Although there are numerous
Musik in Baden-Württemberg, Jahrbuch 2001
Language: de
Pages: 273
Authors: Gesellschaft für Musikgeschichte in Baden-Württemberg
Categories: Music
Type: BOOK - Published: 2016-12-13 - Publisher: Springer-Verlag
Umfassende Studien zu Leben und Werk von Komponistinnen in Heidelberg und Karlsruhe bilden den diesjährigen Schwerpunkt des Jahrbuches. Weitere Studien befassen sich mit der Stuttgarter Hof- und Kirchenmusik vom 16. bis zum 20. Jahrhundert, mit den Psalterkompositionen Sigmund Hemmels, Johann Jakob Frobergers Cembalosuiten, den Sonaten Johann Sigismund Kussers, Johann Rudolf
Adel und Bürgertum in Deutschland 1770-1848
Language: de
Pages: 251
Authors: Elisabeth Fehrenbach, Elisabeth Müller-Luckner
Categories: Adel - Tyskland - 1770-1848
Type: BOOK - Published: 1994 - Publisher: De Gruyter Oldenbourg
Zur zentralen Thematik des Münchener Kolloquiums über "Adel und Bürgertum in Deutschland 1770 - 1848" zählten Untersuchungen zu den gesellschaftlichen Misch- und Kontaktzonen, in denen sich die Trennlinien zwischen Adel und Bürgertum verwischten resp. verfestigten. Das Haupinteresse richtete sich dabei auf den Adel im Süden und Westen Deutschlands, wo die
Bach-Jahrbuch 2015
Language: de
Pages: 364
Authors: Peter Wollny
Categories: Music
Type: BOOK - Published: 2016-02-02 - Publisher: Evangelische Verlagsanstalt
Das seit 1904 kontinuierlich erscheinende Bach-Jahrbuch ist weltweit das angesehenste Publikationsorgan der internationalen Bach-Forschung. Jahr für Jahr bietet es Beiträge namhafter Wissenschaftler über neu Entdecktes und neu Gewertetes zu Leben und Werk von Johann Sebastian Bach und anderen Mitgliedern seiner Familie.
Mozart Studien
Language: de
Pages: 521
Authors: Manfred Hermann Schmid, Tomislav Volek, Milada Jonášová
Categories: Music
Type: BOOK - Published: 2018-06-25 - Publisher: Hollitzer Wissenschaftsverlag
Die Mozart Studien, 1991 begründet, veröffentlichen Beiträge in deutscher, italienischer, französischer oder englischer Sprache. Im Mittelpunkt stehen wissenschaftliche Arbeiten zum Werk von Wolfgang Amadeus Mozart. In 17 Essays werden neue Mozart-Quellen vorgestellt, so zur Oper "Idomeneo" oder der Arie "Basta vincesti" KV 295a, und analytische Fragen aufgeworfen, wenn Traditionen des
Adel und Bürgertum in Deutschland: Entwicklungslinien und Wendepunkte im 20. Jahrhundert
Language: de
Pages: 295
Authors: Heinz Reif
Categories: Elite (Social sciences)
Type: BOOK - Published: 2000 - Publisher: Walter de Gruyter
Im Zentrum der Reihe stehen Relevanz und Bedeutungswandel von Eliten in der europäischen Moderne. Sie thematisiert das Machtbeharren des Adels und untersucht zugleich die Entstehung neuer Elitenformationen im Kontext aufkommender Massenmedien und gesellschaftlicher Mobilisierung.
Hamburg 1725, Berlin 1765, Wien 1800
Language: de
Pages: 244
Authors: Jacob Langeloh
Categories: Elite (Social sciences)
Type: BOOK - Published: 2018-09-17 - Publisher: Schott Music Gmbh & Company Kg / Schott Campus
Wie kann es gelingen, ein so flüchtiges Ereignis wie die Aufführung von Musik mit den Mitteln der Sprache zu erfassen? Die aufkommende Musikpublizistik des 18. Jahrhunderts versucht, dafür passende Begriffe zu finden und gebraucht unter anderem die Termini >ExekutionAusführungAufführungSich-Hören-LassenVortrag